Deutsche Quarter Hoorse Association

Startseite Youth Jugendkader Bericht 1. Kadertraining 2013 bei Alexandra Jagfeld

Suche

Bericht 1. Kadertraining 2013 bei Alexandra Jagfeld

Am 17.03.2013 war es endlich soweit, das erste Kadertraining stand an. Schon Tage vorher tauschten sich die Jugendlichen aus, wer alles beim Kadertraining bei Alexandra Jagfeld dabei sein wird. Mit Pferd und ganz viel Vorfreude ging es dann früh morgens zum Schlungshof in Willich.

Das Training fing um 9 Uhr mit der Disziplin Showmanship an. Alexandra Jagfeld nahm sich viel Zeit für jeden einzelnen von uns und zeigte uns wie man die einzelnen Manöver verbessern kann. Danach ging es weiter mit der Pleasure.

Jeder wurde einzeln oder in 2er Gruppen von Alexandra trainiert. Insbesondere wurde auf den Sitz und die Übergänge geachtet. Nach dem lehrreichen und anstrengenden ersten Teil des Tages gab es erst mal eine Mittagspause für Pferd, Reiter, Trainerin und fleißige Helfer. Gestärkt ging es dann zum zweiten Teil. Jetzt wurde Hunter under Saddle geritten.

Nachdem Alexandra uns in der Gruppe schon hilfreiche Tipps gegeben hat, durfte jeder noch einmal alleine reiten. Jeder von uns, ob erfahrener Hunterreiter oder Anfänger wie ich, hat beim Hunter-Training sehr viel gelernt.

 

Zusammengefasst war es ein sehr schöner Tag, an dem man eine Menge gelernt hat und viel Spaß hatte. Herzlichen Dank an Alexandra Jagfeld für das tolle Training.

Danke auch an Steffi Praas und Dagmar Esters, die dieses Training erst möglich gemacht haben.

Danke Dagmar auch für das tolle DQHA Youth Team Cup Sparschwein, mit dem alle Jugendlichen sich nun bemühen, reichlich Sponsoren für den Team Cup zu finden.

Wir, die Jugendlichen, würden uns über Spenden zur Unterstützung unseres Jugendkaders sehr freuen.

 

(Bericht von Katja Belzer)