Deutsche Quarter Hoorse Association

Startseite Turniersport TURNIERE IN NRW 2016 – Die ganze Bandbreite

Suche

TURNIERE IN NRW 2016 – Die ganze Bandbreite

Auch im Jahr 2016 gibt es bei der DQHA NRW wieder ein volles Programm. Los geht es traditionsgemäß mit der All Novice Show in Overath bei der RSG Wasser – aufgrund des langen Osterwochenendes diesmal als XXL All Novice Show vom 25. bis 27. März. Eineinhalb Tage Kurs gefolgt von eineinhalb Tagen Show lassen keine Wünsche offen. Für jeden ist etwas dabei: Wer sich noch keinen Galopp zutraut, kann in den Walk Jog Klassen starten oder wer nach einer längeren Pause wieder einsteigen will, ist bei den Select Novice Amateur Klassen (Reiter 50 Jahre und älter) gut aufgehoben. Clinician und Richter wird Jürgen von Bistram sein, der ein absoluter Profi im Heranführen von Einsteigern an den Turniersport ist.

 

 

 

Weiter geht es dann am 16. und 17.April, ebenfalls in Overath mit einer zweitägigen Show, die von Alexandra Jagfeld gerichtet wird. Auch hier wird es neben den AQHA Klassen Prüfungen geben, die allen Westernreitern offen stehen. Ein immer sehr gut besuchtes Turnier, was auf der Anlage mit zwei miteinander verbundenen Hallen plus großen Außenplatz beim Trainingsstall Wasser optimale Bedingungen bietet.

Im Mai folgt erst die Möglichkeit zum Shoppen auf der Equitana Open Air vom 20. bis 22. Mai, auf der die DQHA NRW mit einemStand vertreten sein wird. Alle können gerne auf einen Kaffee mit Fragen, Anregungen und allen Anliegen bei uns vorbei kommen.

Direkt das Wochenende darauf folgt das erste Highlight des Jahres – die NRW Challenge. Auf der sehr schönen Anlage in Bocholt mit drei Reithallen und Außenplatz werden vom 26. bis 29. Mai die Westernreiter aller Verbände anzutreffen sein. Neben den einzelnen Verbandswertungen wie etwa einer 2fach AQHA Show treten die besten aus allen Verbänden im Finale bei den Richtern Sylvia Katschker und Sascha Ludwig gegeneinander für Titel, Preisgeld
und Sachpreise an.

Im Juni steht dann an drei Wochenenden „Turnier“ im Kalender:

Am ersten Wochenende die All Novice Show in Marl. Ebenfalls am Wochenende vom 3. bis 5. Juni sind die Jugendlichen und Amateure auf dem DQHA Team Cup in Alpenrod auf Gut Neuhof unterwegs, um für das Team ihrer Regionalgruppe das Beste rauszuholen.

Die Woche darauf findet am 12. Juni auf der Anlage von AR Trainingstable in Sendenhorst eine kostengünstige AQHA Tagesshow statt, die von Sandra Schmitz gerichtet wird.

Den Monat beendet die All Novice Show in Datteln am 25. und 26. Juni auf Haus Klostern.

Im Juli gibt es ein weiteres neues Turnier – All Novice Show – auf einer neuen Anlage in Overath, dem Reitstall Eschbach unter Leitung von Kim Wasser. Reithalle und Außenplatz mit Traumaussicht warten auf Reiter und Pferde!

Das Wochenende darauf, am 16. Juli, folgt eine AQHA Tagesshow auf dem Daelshof in Kevelaer, was neben zwei miteinander verbundenen Hallen und optimalen Reitbedingungen auch optimale Verpflegung durch Familie Schopmann bedeutet!

Den Abschluss im Juli macht am 30. und 31. die All Novice Show in Marl auf der Anlage der Familie Döring.

Der Höhepunkt für die Regionalgruppe NRW wird dann wieder die West Futurity vom 19. bis 21. August auf der tollen Anlage von Landgut Steeg in Issum sein. Neben einer 2fach AQHA Show steht die DQHA Regionen-Futurity im absoluten Mittelpunkt. Hier können alle schon einmal eine erste Einschätzung für die große Hauptfuturity auf der Q16 bekommen. Als Richter konnten wir Maj Brit und Rick LeMay gewinnen.

 

Zum krönendem Abschluss der DQHA - NRW Saison geht es dann am 3. und 4. September nach Kevelear. Hier findet die letzte Show vor Aachen - Q 16 statt. Hier wird ebenfalls Herr Jürgen von Bistram die Clinic und die anschließende All Novice Show leiten.

 

Nicht nur Teilnehmer, auch Zuschauer sind auf jedem Turnier
herzlich willkommen!

Eva Gebhard